Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Reisen & Freizeit

Reisen & Freizeit
Erfahrungen, Informationen, Tipps zu Verkehrsmitteln, Ferienzielen, Vergnügungsparks und mehr

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 14.01.2005, 18:19   #41
Crassa
Gast
 
Standard

Zitat:
Ich war übrigens auch auf der "Rundum" in Berlin. Es war erschütternd. Dies war die erste Veranstaltung dieser Art für Dicke Menschen. Ich weis nicht wieviele Dicke es in Berlin und Umgebung geben mag. Jedenfalls blieben die alle daheim. Stattdessen kamen scharenweise Dünne, die alle geil auf die neuesten Diät-Trends waren.
Das interessiert zwar wahrscheinlich keinen Menschen mehr, aber dass das die erste Veranstaltung dieser Art war, stimmt nicht. Es gab schon viele solcher Veranstaltungen. Vielleicht nicht in Berlin, aber in diversen anderen deutschen Orten. Leider wurden einige davon extrem unprofessionell organisiert. Deshalb sind sowohl Anbieter als auch Besucher mittlerweile vorsichtig geworden und gucken erst mal, bevor sie sich engagieren. Kann ich gut verstehen. Ich habe solche Veranstaltungen organisiert, da ich aus der Veranstaltungsorganisation komme, mit sehr hohem Anspruch, und bin selbst als Ausstellerin auf weniger professionellen Veranstaltungen reingefallen.

Crassa *seit 9 neun Jahren in der Dickenszene unterwegs und bekannt*
 
Alt 13.03.2005, 22:39   #42
Mirja
Gast
 
Standard

Bin ja noch nicht so lange dabei und habe diesen Thread erst jetzt entdeckt.
Die Idee, es Dicken im Urlaub etwas leichter zu machen finde ich gut.
Die hatte ich auch schon...Mit der Umsetzung ist es so eine Sache
Ein Beispiel: ich gehe nicht gerne ins Schwimmbad, weil man da so angegafft wird, das gleiche ist im Urlaub an Pool oder Strand. Ich gehe aber auch nicht gerne in einer Gruppe Dicker schwimmen...weil ja dann garantiert das ganze Schwimmbad gafft
Im Urlaub wäre es mir abgeschieden lieber. Jetzt schreien wieder alle Ghettoisierung Aber: es gibt ja nur 3 Möglichkeiten - ich lasse mich angaffen und stehe drüber, - ich lasse mich in der Gruppe angaffen und stehe drüber oder - schwimme dort wo keiner gafft.
Also ich hätte gerne eine nette kleine Finca mit Pool, Personal, ein bißchen Abwechslung und gaaanz bequemen Möbeln
Also "Dicke Reisen"...wenn ihr sowas mal anbietet, immer her damit

Und prinzipiell ist es so, dass ich für Reisespecials mehr bezahlen muss als für die Reise im gleichen Hotel ohne. Finde ich also müßig der Veranstalterin immer Abzockerei zu unterstellen. Wer mal auf der Internetpräsenz war weiß, dass sie selbst eine Dicke ist und bestimmt weiß wovon sie spricht.
 
Alt 14.03.2005, 10:41   #43
Gisela
Gast
 
Standard

Hi,

ich finde es gerechtfertigt, dass ein Urlaub für eine bestimmte Zielgruppe teurer ist, als "Massenurlaub von TUI". Das ist nicht nur für dicke Menschen so, dass ist auch so, wenn man nur mit Frauen wegfahren will oder nur mit Naturinteressierten oder wem auch immer. Meist wird dafür dann auch ein deutlich abgestimmteres Angebot geboten, als bei den Massenreisen. Zumindest ist das meine Erfahrung.

Und zu der Frage dicke Menschen am/im Pool: Ich war mal auf einem Treffen von dicken Menschen in Amerika in einem Hotel - ne ganze Woche. Wir waren - wenn ich mich recht entsinne 300 dicke Menschen - und es gab Pool Partys nur für uns und einfach offene Pool Zeiten. Ich glaube, den meisten war es irgendwann egal, ob das zwischendurch auch schlanke Menschen geschwommen sind - denn wir waren in der Überzahl. Das ist keine Kampfansage, aber es hat den eigenen dicken Körper sich viel normaler anfühlen lassen und ich hatte echt wunderbare Stunden da draussen im Pool.

Dann fällt mir zu dicken Reisen noch ein, dass ich in vielen Reisemomenten immer so eine leichte Anspannung spüre, ob jetzt alles passt. Ob das beim Surfen ist wegen diesen Neoprenanzügen, beim Skifahren mit der Bindung oder einfach nur am Strand mit den Liegestühlen. Und hier loszufahren und zu wissen, da hat sich schon jemand anders drum Gedanken gemacht, das finde ich eine äußerst verlockende Vorstellung.

Tschüß Gisela
 
Alt 14.03.2005, 14:14   #44
Andreas2233
Inaktiv (RIP)
 
Benutzerbild von Andreas2233
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1.138
Lächeln

Hallo

Eure unterschiedlichen Meinungen haben mir gefallen.

Mit 186 cm und spitze 180 Kg bin ich in der Vergangenheit auch ein wenig in der Welt herum gekommen.
Mein einziges Problem auf Reisen war der Klapptisch im Flieger.
So lecker finde ich das Essen im Flieger auch nicht, dass ich es unbedingt haben muss.
Wäre mehr Platz im Flieger wäre mein Flug auch wieder teurer. Deshalb verzichte ich darauf gerne.

Meistens "nur Flug" und dann vor Ort umgeschaut. Gerne habe ich Wohnmobile gemietet.
Seit nun zwei Jahren hab ich das Dauernutzungsrecht an Vater´s Womo.
Trotz meiner Fülle komme ich damit gut zurecht. Das Duschen ist problemlos und entspannt möglich.
Im Alkoven kann sich auch kein schlanker Mensch aufsetzten.

Auch ich finde es sehr unschön wenn unsereiner abgezockt wird!
Wenn ich für ein Shirt oder Hose jedoch mehr bezahlen muss betrachte ich es nicht als abzocken.
Ich bekomme schließlich auch ein paar qm Stoff dafür.

Was ich sagen möchte ist, dass ich es ok finde wenn ein besonderes Reise Angebot für Dicke erstellt wird.
Ich für mich brauche es jedoch nicht.
Und ich könnte es inzwischen auch nicht mehr bezahlen.

l.g.
Andreas
Andreas2233 ist offline  
Alt 15.03.2005, 20:07   #45
Sylvia2907
Gast
 
Standard

Hallo,



nachdem ich den Thread verfolgt habe, möchte ich mich als Veranstalterin von „Dicke Reisen“ nun auch einmal selbst zu Wort melden, da ich das Gefühl habe, dass mein Angebot nicht richtig verstanden wird.



Zunächst zu meiner Person: Ich bin 43 Jahre alt, 160 cm, wiege 137 kg und bin seit meiner Kindheit aufgrund einer Essstörung übergewichtig. Nach einer langen Leidenszeit als Übergewichtige und einer über einige Jahre dauernden Therapie, bin ich heute soweit, dass ich mich so akzeptiere wie ich bin und sehr selbstbewusst durchs Leben gehe. Was aber nicht heißen soll, dass ich mir mit 30 kg weniger in manchen Situationen leichter täte. Aber momentan bin ich so wie ich bin und es ist gut so.



Somit kann ich wirklich von mir behaupten, dass ich die Probleme dicker Menschen und die damit verbundenen „Diskriminierungen“ aus dem ff kenne.



Das ist auch das Konzept von „Dicke Reisen“ – ein Angebot von einer Dicken für Dicke. Daher verstehe ich mich als Reiseanbieterin für die Menschen, die aufgrund ihrer Pfunde Probleme haben zu verreisen. Für diese Personengruppe habe ich spezielle Programme entwickelt, die auf deren Bedürfnisse zugeschnitten sind und über die Leistungen eines herkömmlichen Reiseveranstalters weit hinausgehen. Trotzdem liegen wir bei der Preisgestaltung nicht wesentlich höher wie unsere Konkurrenz! Konkurrenz? Wir haben keine Konkurrenz, denn wir sind mit unserem Angebot europaweit einzigartig.



Bevor ich das Konzept von „Dicke Reisen“ erstellt habe, habe ich mir lange Gedanken darüber gemacht, ob ich nicht eine Finca anmieten soll, in der wir ganz „unter uns“ wären. Das habe ich aber nach langen hin und her wieder verworfen, da ich der Meinung bin, dass übergewichtige Menschen schon von der Gesellschaft teilweise ausgegrenzt werden, aber sich oft noch viel mehr selbst isolieren. Diese Isolation wollte und will ich nicht fördern. Ich bin fest davon überzeugt, dass sich dicke Menschen nicht isolieren sollen. Daher habe ich mich für Gruppenreisen in ein mit sehr viel Bedacht ausgesuchtes Hotel entschieden. Denn im Schutz von 15 bis 20 Gleichgesinnten verlieren sich sehr schnell Ängste, Hemmungen und Schamgefühle. Und dann noch zu der Bemerkung – 20 Dicke auf einen Haufen fallen auf. Das ist schon richtig, aber jede Gruppe fällt auf, egal welche, aber nur in den ersten ein, zwei Tagen, dann gehört diese Gruppe dazu wie alle anderen Gäste auch.



Es taucht auch immer wieder die Frage auf, ob man einen schlanken Reisepartner(in) mitnehmen darf. Im Gegenteil, wir belohnen unsere molligen Reisegäste noch dafür, wenn sie einen schlanken Partner mitbringen, und zwar mit unserem „Pfundigen Bonus“, der anscheinend bis jetzt noch niemanden aufgefallen ist. Dabei erhält der Reisepartner, der mehr Pfunde auf die Waage bringt einem Preisnachlass (dabei ist keine Gewichtsangabe nötig).



Hiermit wollte ich noch einmal den Sinn und Zweck von „Dicke Reisen“ erläutern, und falls jemand mehr darüber wissen möchte, kann er gerne meine Homepage unter www.Dicke-Reisen.de besuchen und/oder sich mit mir persönlich in Verbindung setzen.



Gleichzeitig will ich mich auch gegen den Vorwurf der „Abzocke“ verwehren. Abzocke ist, wenn man für die gleiche Leistung mehr bezahlen muss. Ich biete „Dicken“ mehr!



Sylvia Strasser

Dicke Reisen
 
Alt 16.03.2005, 12:18   #46
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Doch, mir ist der neue Bonus aufgefallen. Gute Idee!

Also ich würde sehr gerne einmal fahren, für dieses Jahr habe ich aber schon andere Pläne.
Wäre toll, wenn sich vielleicht mal ein paar aus dem Forum hier finden würde und man sich dort trifft?!
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline  
Alt 03.04.2005, 23:33   #47
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Vielleicht werde ich nun doch schon diesen Sommer mitfahren!
Hat vielleicht jemand aus dem Forum auch Lust?
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline  
Alt 05.04.2005, 18:11   #48
Desdemona75
Gast
 
Standard

Lust schon, aber leider kein Geld.... :-)
 
Alt 05.04.2005, 19:37   #49
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Schade!
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline  
Alt 06.04.2005, 15:41   #50
Sylvia2907
Gast
 
Standard

Hallo an alle Reiselustigen im Forum!

Dicke Reisen bietet ein Supersonderangebot an und ich wollte Euch die Gelegenheit geben dieses vielleicht zu nutzen.


Sonderreise vom 25/26.05. bis 08./09.06.2005 (je nach Flughafen)







An alle Interessierten von DDS,



da „Dicke Reisen“ europaweit der einzige Reiseveranstalter für übergewichtige Menschen ist, wird uns auf unserer nächsten Reise das Fernsehen diskret und mit sehr viel Feingefühl begleiten und über unser Angebot berichten.



Zu dieser Reise bieten wir ein Super – Sonderangebot an.



2 Wochen Teneriffa in einem 4-Sterne-Hotel inkl. Flug, DZ, Ü/HP, Taxitransfer, Animation

für uns Mollige, Begrüßungs- und Abschiedsabend, u. v. m. für



nur 749,- € p. P.



Dieses Angebot gilt nur einmalig und es ist deshalb so preiswert, da wir vom Fernsehen

begleitet werden und Sie damit einverstanden sein müssen, dass Sie zwischendurch einmal

gefilmt oder vielleicht auch einmal dazu befragt werden wie es Ihnen bei „Dicke Reisen“ so

gefällt.



Bitte melden Sie sich umgehend an, da die Plätze stark begrenzt sind.



Für weitere Fragen stehe ich selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.



Ich würde mich sehr freuen, wenn der eine oder andere von Euch mitfahren würde!

Weitere Infos unter: info@Dicke-Reisen.de
 
Alt 06.04.2005, 19:03   #51
Sandra
Gast
 
Standard

Hallo,

ich bin neu hier, und da ich von Dicke Reisen schon viel gelesen habe und auch Interesse hätte mit zu fahren, bin ich gerade über dieses Angebot "gestolpert". Ich finde es wirklich gut und werde versuchen, dass ich Urlaub zu der Zeit bekomme!

LG Sandra
 
Alt 07.04.2005, 18:19   #52
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Ich kann erst im Juli fahren. Mich würde aber interessieren, auf welchem Sender und wann man dann etwas über Dicke Reisen sehen kann.


Vielleicht kannst du das ja mal hier postem, Sylvia? Wäre toll.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline  
Alt 11.04.2005, 00:18   #53
madita
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 112
Standard

Hallo Sylvia

hab heute, nee gestern, den Bericht in der Bild am Sonntag gelesen. Das hört sich gut an. Ich wünsche Dir viel Erfolg.
madita ist offline  
Alt 11.04.2005, 11:52   #54
Sylvia2907
Gast
 
Standard

Hallo,

vielen Dank für die guten Wünsche, kann ich gut gebrauchen.

Auf die Frage von Agnetha wann und auf welchem Sender etwas über Dicke Reisen zu sehen ist, kann ich noch nichts Definitives sagen.

Wie ihr ja alle wißt, bin ich seit meiner Kindheit selbst stark übergewichtig und daher ist es für mich oberstes Gebot, dass eine seriöse Berichterstattung erfolgt, die uns "Dicken" alle was bringt und kein Vorführen von "dicken Bäuchen".
Aus diesem Grunde muss ich mich noch mehr über die verschiedenen Redaktionen informieren und werde Euch zu gegebener Zeit über die Sendezeit rechtzeitig informieren.

Es wäre schön, wenn einige von Euch mitfahren würden. Dort hättet ihr dann die Gelegenheit über unsere Probleme als übergewichtige Menschen seriös aufmerksam zu machen.

Noch einen schönen Tag und liebe Grüße

Sylvia
 
Alt 12.04.2005, 12:40   #55
Sylvia2907
Gast
 
Standard

Hallo,

wollte Euch nur auf dem Laufenden halten. Ich bin am Montag, 18.04. im Frühstücksfernsehen von SAT 1. Ich stelle meine Reisen für Dicke vor. Falls ihr Interesse habt, könnt ihr ja mal um 6.15h und/oder um 7.45h reinschauen.

Liebe Grüße

Sylvia
 
Alt 12.04.2005, 13:08   #56
Pandora
Gast
 
Standard

Toitoitoi, Sylvia. Ich drück dir die Daumen, daß du mit deinem Angebot dort auch ernst genommen wirst. Ist bei der Konstellation Dicke/FFS ja leider nicht selbstverständlich.

Liebe Grüße
Pandora
 
Alt 12.04.2005, 19:07   #57
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Zitat:
Zitat von Sylvia2907
Hallo,

wollte Euch nur auf dem Laufenden halten. Ich bin am Montag, 18.04. im Frühstücksfernsehen von SAT 1. Ich stelle meine Reisen für Dicke vor. Falls ihr Interesse habt, könnt ihr ja mal um 6.15h und/oder um 7.45h reinschauen.

Liebe Grüße

Sylvia
Danke für den Tipp.
Da schlafe ich wohl noch, werde es aber aufnehmen.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline  
Alt 13.04.2005, 13:27   #58
kyra
Gast
 
Standard

und auf radio ffh warst heute morgen auch, gelle sylvia
habs hier im dienst zufällig gehört...und gleich das radio mal lauter gestellt.
hört sich wirklich interessant an das ganze
 
Alt 18.04.2005, 12:26   #59
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Ich hab mich um 6:15 aus dem Bett geschält, um Sat1 zu gucken.
(Oder ich gebs zu, ich hab mich nachher wieder hingelegt. *gg*)

War informativ.

Waren denn die Bilder anfangs (zu dem Text der auch auf der HP steht) vom Urlaubsort oder sind die irgendwo aufgenommen?
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline  
Alt 18.04.2005, 12:58   #60
eisenkopf
Gast
 
Ausrufezeichen

So ein Pech. Obwohl ich die Benachrichtigung angestellt habe, ist doch tatsächlich der Artikel von Agnetha heute als einziger durchgestellt worden.
Den Beitrag heute morgen hätte ich auch sehr gerne gesehen.
Hat vielleicht jemand, der heute morgen ferngesehen hat, die Zeit und Schreibwut mir genauer zu berichten, was dort zu sehen war und was gesagt wurde?
tia
 
Alt 18.04.2005, 15:06   #61
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Ich versuch es mal, aber ich kam ja grade erst aus dem Bett. *g*


Also zuerst sagte ein Sprecher (?) das was auch auf der Homepage von Dicke Reisen unter "Urlaub in Übergröße" steht. Zumindest ungefähr das.
Dann wurde Sylvia interviewt.
Es ging darum, dass die Gruppe den Dicken Schutz bieten.
Außerdem hat der Moderator noch gefragt, ob auch Schlanke mitfahren können, worauf Slyvia vom Pfundigen Bonus erzählt hat. (auch auf der Page zufinden).

Es wurde auch gefragt, ob die Fluglinien die Sitze etwas breiter bauen würden, worauf Sylvia meinte, das würden die nicht machen. Allerdings versuchen sie mit Airbus zu fliegen, weil es da etwas mehr Platz gibt.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline  
Alt 23.04.2005, 21:43   #62
Antares
Gast
 
Standard

Hallo!

Ich habe mir auch überlegt, bei Dicke Reisen zu buchen (Habe dieses Forum hier aufgrund meiner Suche nach Info zu Dicke Reisen gefunden )

War denn zwischenzeitlich eine/r von euch dort und kann aus erster Hand berichten wie es war?
 
Alt 16.05.2005, 19:58   #63
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Ich war noch nicht dort, habe aber für Juli gebucht!
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline  
Alt 08.06.2005, 11:17   #64
Pirate
Gast
 
Standard

Dann erzähl mal, wie der Altersschnitt ist und wie groß die Gruppe ist.
 
Alt 14.06.2005, 11:58   #65
Sylvia2907
Gast
 
Standard 2 Erfahrungsberichte

Ich werde hier immer auf Erfahrungsberichte von "Dicke Reisen" angesprochen. Hier möchte ich Euch 2 Einträge aus dem Gästebuch von "Dicke Reisen" vorstellen. Es sind Berichte von 2 Damen, die bei der letzten Reise 25.05. bis 08.06.05 meine Gäste waren.

Sylvia Strasser
Dicke Reisen

Thema:
Urlaub Juni 2005 auf Teneriffa im RIU Hotel Garoe

Kommentar:
Liebe Sylvia, ich möchte mich noch einmal für die wunderschönen Urlaubstage bedanken. Der Urlaub begann eigentlich schon im Flugzeug. Die Stewards waren sehr nett und mit einer Verlängerung für den Sicherheitsgurt war alles kein Problem mehr. Der Nachbarsitz wurde nicht vergeben, so dass ich Platz genug für mich hatte und auch bequem essen konnte. In Teneriffa angekommen, wurden wir von einem netten Empfangskomitee in Empfang genommen, dass Gott sei Dank Deutsch sprach. Nach einer kurzen Fahrt sind wir im Hotel angekommen und dies hat nun wirklich meine kühnsten Träume übertroffen. Überall dieser Blumenschmuck, die wunderschöne Empfangshalle und all die freundlichen dienstbaren "Geister" um einen herum, wirklich toll. Im Zimmer angekommen konnte ich es kaum fassen, dass ich hier zwei Wochen wohnen darf. Selbst im !!Badezimmer!! standen frische Blumen. Der Blick auf den wunderschönen Innenbereich (Palmen, Pool und jede Menge blühende Blumen) haben mir dann den Rest gegeben.
Das Frühstücks- und das Abend-Buffett waren einfach unglaublich. Man benötigt wirklich 2 Wochen, um die Möglichkeit zu haben, alles zu probieren. Von keinem wurde man schief angesehen oder beleidigt.
Wir waren eine toll Truppe und ich hatte mehrfach Muskelkater in meinem Gesicht vom Lachen.
Meine Kinder wollen Dir und Dieter danken. Ihr habt Ihnen eine völlig entspannte und erholte Mammi wiedergegeben und das ist mit nichts zu bezahlen.
Ich wünsche Euch alles Gute und ich hoffe, dass noch mehr "Dicke" sich trauen und mit Euch Urlaub machen.
Viele liebe Grüße aus Düsseldorf
Lydia







Thema:
Urlaub in Teneriffa im Mai 2005

Kommentar:
Hatte das Glück, bei der ersten Reise dabei zu sein, die Frau Strasser zusammengestellt hat. Alles war wie versprochen. Wir Urlauberinnen und Urlauber haben uns zu einem freundschaftlichen und lustigen Team zusammengerauft. Schamgefühle kamen gar nicht auf, weil wir wie jeder Normalgewichtige von allen in und außerhalb der Hotelanlage akzeptiert wurden. Auch der Sport kam nicht zu kurz.
Was ich damit allen Interessierten sagen will: Traut Euch, endlich wieder richtig Urlaub!
Gruß Regine

 
Thema geschlossen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss