Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2019, 07:36   #1
gaggi
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von gaggi
 
Registriert seit: 03.04.2018
Beiträge: 13
Standard Badmöbel mit Dekorfolie abkleben, geht das?

Hallo an alle
Da ich in eine ziemlich alte Wohnung lebe ist dadurch auch mein Badmöbel schon etwas in die Jahre gekommen. Hab gestern bei Baden auch bemerkt, dass der Lack an Deckplatten an vielen Stellen aufgesprungen ist. Zur erst habe ich nachgedacht, dass ich mein komplettes Badmöbel neu kaufe. Aber, wenn ich gesehen habe wie der teuer ist habe ich nach eine alternative gesucht. Zufällig bin ich im Netz an eine ziemlich interessante Seite gestoßen, wo es möglich ist jede Menge verschiedene Dekorfolien zu kaufen. Hab lange nicht nachgedacht und mir gleich so eine Folie bestellt. Einmal wenn ich Sie bekommen habe, war ich positiv überrascht wie Sie sich leicht verarbeiten lässt. Zuerst habe ich die Platten mit Schleifpapier bearbeitet, damit man die Unebenheiten durch die Blasen und Sprünge danach nicht sieht. Und dann habe ich die Folie aufgeklebt. Hab eines bemerkt. Die sollte man nur Zentimeter für Zentimeter abziehen und mit dem beigefügten Spatel durch Streichen andrücken. Nur so wird man am Ende mit dem Ergebnis hochzufrieden. Also, wer ein ähnliches Problem hatte wie das fahl bei mir war. Denn kann ich unbedingt empfehlen eine Dekorfolie zu kaufen. Glaubt mir, mit die wird euer Badmöbel wie neu aussehen
__________________
You see things as they are and ask, "Why?" I dream things as they never were and ask, "Why not?" (G. B. Shaw)
gaggi ist offline   Mit Zitat antworten