Deutschlands Forum für Dicke

Deutschlands Forum für Dicke (http://www.deutschlands-dicke-seiten.de/forum/index.php)
-   Eure Fragen zu Forum und Website (http://www.deutschlands-dicke-seiten.de/forum/forumdisplay.php?f=23)
-   -   Einkaufsführer ? (http://www.deutschlands-dicke-seiten.de/forum/showthread.php?t=43895)

DieKleineMuck 04.08.2019 11:10

Einkaufsführer ?
 
Hallo.
Ich habe mal eine Frage, wobei ich nicht weiß, ob es an mir liegt oder am Forum.

Vorausgeschickt, ich kann alles anklicken und lesen oder auch schreiben.

Nur wenn ich den Einkaufsführer anklicke, kommt eine weiße Seite und die bleibt auch leer. Haben wir den nicht mehr?
Ich fand ihn immer gut und habe den in unregelmäßigen Abständen auch durchklickt. Und immer mal wieder für mich brauchbare Links gefunden...
Einen schönen Sonntag!
Gruß,
Muck

DieKleineMuck 18.08.2019 11:36

Hallo.


Es wäre schön, wenn mal jemand austesten kann,
ob der Einkaufsführer funktioniert. Wenn er mir hier
kurze Rückmeldung gibt, weiss ich wenigstens, das
es an mir oder eben nicht an mir liegt.


Danke!

Gruß,


Muck

Rosemarie 18.08.2019 12:19

Er geht nicht und schon seit längerer Zeit. Versuche es mal mit der Wayback-Machine:


https://web.archive.org/web/20170222...ufsfuehrer.php

DieKleineMuck 18.08.2019 17:35

Danke!


Ich hatte was darüber im Forum gelesen, das er nicht funktioniert.
Aber das war so lange her, dass ich dachte, es müsste wieder funktionieren.


Vielen Dank für den Tip!


Und sorry für meine dumme Frage.


Gruß,


Muck (die auch Rosemarie heißt)



:D:D:D

Rosemarie 16.09.2019 01:23

Hallo,

wie wäre es, wenn wir als Ersatz in einem Thread Links sammeln. Vor allem für uns ganz Dicken, wo diese Kenntnisse eventuell über Kaufenkönnen oder Maßanfertigung entscheiden können und nicht bloß über trendy oder altbacken bzw. ein paar Euro mehr oder weniger, wäre das günstig. Denn leider sind die Anbieter oft kleine Shops, die weder über Suchmaschinenoptimierung, noch Werbeetat oder gute Webdesignkenntnisse verfügen, manchmal muß man sogar Google auf USA umstellen, damit man überhaupt das Gesuchte findet. Viele von uns dürften für die Recherche Zeit aufwenden, die den von der Mangelwirtschaft gebeutelten Konsumenten in der ehemaligen DDR um nichts nachsteht. Eine Einführung in die angloamerikanischen Konfektionsgrößen, wichtige englische Begriffe und das Maßssystem könnte man gleich mit hinzufügen.


Nur eine Anregung.

Rosemarie 17.09.2019 17:35

Was auch mal interessant wäre, wäre eine Gegenüberstellung von Konfektionsgrößen der verschiedenen Anbieter, so daß man auf einen Blick sehen kann, welcher Anbieter den eigenen Bedürfnissen am ehesten entspricht. Denn gerade bei den ganz großen Größen sind die Konfektionsgrößen willkürlich: Bei der Mylesahead-Tabelle wäre ich 4X bei ontheplusside 8X bei SmartGlamour 11X usw. und wenn es diese Größen dann mal irgendwo bei ebay gibt, ist es bloß noch ein einziges Rätselraten, mit der Bitte nachzumessen.

Pipilotta 20.09.2019 02:20

Rosemarie > deine Idee finde ich sehr gut ;)

Rosemarie 20.09.2019 10:39

Danke, es hatte mich schon ein wenig gewundert, daß sonst kein Interesse angemeldet wurde.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss